• White Facebook Icon
  • White Twitter Icon
  • White YouTube Icon
  • White Pinterest Icon
  • White Instagram Icon

©2016 by Wilhelm Hegener

Produkte

Den Phonosophen geht es um "livehaftigen Klang" und das ist nicht nur ein Werbespruch, das wird gelebt und ist uns sehr nahe. Dabei geht man hier auch sehr unkonventionelle Wege, wie den der Aktivator-Technologie, die durch ihre radikalen Ansätze provoziert. Das Ergebnis gibt ihnen Recht: Für Ihr Invest bekommen Sie als Kunde

eine bisher nicht gekannte Qualität. Da kann man nicht anders!

Die Lautsprecher von AUDIO PHYSIC suchen ihresgleichen. Sie bieten eine Klangqualität, die Sie vergessen lassen, dass Sie Tonkonserven hören - hier sind Sie live dabei! Bei Audio Physic wird alles technisch mögliche getan um feinste Details zu erhalten. Die hochentwickelte Technik und die elegante, schnörkellose Erscheinung der Lautsprecher hilft sehr, diese im Wohnambiente klanglich und optisch bestens zu integrieren. 

Seit den 70er Jahren führen wir diesen besonderen Hersteller. YAMAHA ist einer der wenigen japanischen Hersteller, die sich um Klangqualität bemühen. Die Pioniere des Dolby-Surround liefern Top-Geräte zu fairen Preisen und bieten HiFi-Systeme (Piano-Craft) mit sehr ordentlichem Klang und innovativer Technik für den kleinen Geldbeutel. Das MusicCast-System erfüllt die Wünsche nach drahtloser Verbindung und komfortabler, einfacher Bedienung über SmartPhone, PAD oder Computer mit Anbindung an konventionelle HiFi-Geräte.

Auf der Suche nach sinnvollen digitalen Wiedergabegeräten, die nicht nur die vielfältigen Möglichkeiten der digitalen Welt beherrschen, sondern auch beste Klangeigenschaften bieten, kommt man an cocktail Audio nicht vorbei.

Die Produkte von cocktail Audio ragen deutlich aus dem Überangebot dieser Gerätegattung heraus und glänzen zudem mit einem einzigartigen Preis/Leistungsverhältnis.

Das Angebot von Pro-Ject Audio Systems ist nicht nur in Bezug zu Plattenspielern und deren Peripherie außergewöhnlich groß und von hoher Qualität. Die Verwendung modernster Materialien und hochwertige Verarbeitung sind angesichts des Preises bemerkenswert. Pro-Ject bietet zudem eine Vielzahl von Problemlösern in verschiedenen Bereichen. In diesem Portfolio finden wir genau passende Produkte zur Ergänzung unserer HiFi-Anlagen.

Die Optimierung einer HiFi-Anlage kann an vielen Stellen ansetzen.

Da ist zunächst der Raum in dem die Musikanlage spielen wird und die entsprechende Lautsprecheraufstellung, das wohl wichtigste Thema bevor Sie eine gute Geräteauswahl getroffen haben. Das Zusammenspiel der Lautsprecher mit dem Raum ist essentiell für ein gutes Klangergebnis. Bei der Aufstellung lohnt es sich daher, Schritt für Schritt unseren Vorgaben zu folgen.

Die Elektronik sollte ebenfalls gut aufgestellt werden, alle Geräte sollten die richtige Netzpolung aufweisen und die Qualität der Stromversorgung sowie die der Signal- und Lautsprecherkabel sollte unbedingt an die Güte der übrigen Geräte angepasst sein. Jede HiFi-Kette ist so gut wie ihr schwächstes Glied! Ebenfalls sollte darauf geachtet werden, dass die Elektronik gut belüftet und besonders ein Plattenspieler vibrationsfrei und präzise ausgelotet positioniert wird.

Eigentlich sind das alles Selbstverständlichkeiten im Umgang mit dem Thema HiFi. Leider werden diese Voraussetzungen in über 90% aller Installationen missachtet oder nur teilweise umgesetzt - da helfen auch die besten und teuersten Produkte nichts, ihre musikalischen Qualität wird weit hinter ihren Möglichkeiten bleiben!

Aber hier endet die Optimierung keineswegs:

In heutiger Zeit ist die Entstörung von elektromagnetischer Strahlung (EMS), umgangssprachlich als "Elektro-Smog" bezeichnet, ein wichtiger Bestandteil einer hochwertigen Musikwiedergabe. Durch die hohe Belastung unseres Nervensystems ist u. a. unsere Hörfähigkeit stark eingeschränkt und die Klangqualität Ihres HiFi-Systems nur noch deutlich abgeschwächt zu hören. Erst durch eine Entlastung wird der ganze Reichtum der Musik erlebbar. Diese Entlastung können Sie durch die Aktivator-Technologie erreichen:

Die Aktivator-Technologie

In unserer hochtechnisierten Welt sind wir heute unterschiedlichster Elektromagnetischer Strahlung (EMS) ausgesetzt wie der der Mobil-Telefonie, WLAN, DECT-Telefonen, Schaltnetzteilen, Beleuchtungen etc., etc.. Diese EM - Strahlung hat die Eigenschaft, in unser Nervensystem einzukoppeln und dieses ununterbrochen zu belasten. Diese Belastung hält auch während unserer wichtigsten Erholungsphase, dem nächtlichen Schlaf an.

Unsere gesamte Sinnesleistung wird durch diese Belastung eingeschränkt, genauso wie die wichtigen Erholungsphasen.

Hindert man das Einkoppeln dieser EM - Strahlung, haben wir unsere uneingeschränkte Sinnesleistung (Hörleistung) wieder zur Verfügung. Auch wenn man das Einkoppeln nicht vollständig verhindern kann, führt diese EM – Entstörung zu einer deutlich verbesserten Sinnesleistung wie z.B. beim Sehen, Schmecken, Riechen und auch beim Hören. Das führt zu einem besseren Musikerleben mit mehr Ruhe, mehr Detail, mehr Raum, mehr Fluss in der musikalischen Darstellung. Zusammengenommen führen die beschriebenen Optimierungen zu einem Klangerlebnis, das Sie verblüffen wird – Musikgenuss der Sie über Jahre begeistern wird!

Die Aktivator-Technologie basiert auf dem Prinzip der "Informierung":

Die auf ein Trägermaterial übertragenen positiven Eigenschaften eines anderen Materials. Beispiel: Halten Sie einen Schraubendreher in die Nähe eines Magneten. Nach dem Trennen zeigt der Schraubendreher ebenfalls eine magnetische Wirkung.

Die Aktivator-Entstörmaßnahmen haben nicht nur einen enorm positiven Einfluss auf Ihr Hörvermögen, sondern auch auf alle anderen Sinne. Sie können zu einer spürbar tieferen Entspannung und besserer Erholung führen.

Wir bieten auch Entstörungen von Kinder- und Schlafzimmern sowie belasteten Arbeitsplätzen (PC) an.

Wenn Sie mehr über Elektromagnetische Strahlung (EMS) erfahren möchten, klicken Sie auf diese Schaltfläche

                                                                                          EMS 

                                                                       

Probieren Sie es aus